Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Schutz oder Versiegelung von Windschildern?

  1. #1
    Novize Avatar von Talax
    Registriert seit
    26.09.2023
    Ort
    35390 Gießen
    Beiträge
    52

    Schutz oder Versiegelung von Windschildern?

    Servus Leute

    Sofern ihr eine Scheibe bzw. Windschild habt, welche Erfahrungen habt ihr mit dem Schutz oder der Versiegelung von Windschildern?

    Regen kann schön abperlen und Insekten können leichter abgehen, wenn eine Scheibe versiegelt ist.

    Das Problem ist, dass spezielle Produkte wie X-Rain nicht für Polycarbonat geeignet sind. Es soll auch Produkte geben, die Polycarbonat geeignet sind.

    Bisher bin ich einfach mit einem Wachs für Lack über die Scheiben gegangen, doch war der Erfolg stets nur von sehr kurzer Dauer.

    Insekten bekommt man durch einweichen sehr gut ab, ohne Chemie, aber dafür hat man Unterwegs nicht immer Zeit und Mittel.


    Wie macht ihr es mit euren Scheiben? Nur putzen? Versiegeln? Oder....?


    Gruß
    Marcus
    Am liebsten mit meiner Sozia on Tour

  2. #2
    Administrator Avatar von Barbarossa
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    LK Karlsruhe
    Beiträge
    12.019
    Hallo Marcus,

    ich habe mir die Versiegelung von Rain-X für Kunststoffscheiben geholt, aber keine guten Erfahrungen gemacht: Das Wasser perlt zwar besser ab, aber es bleiben immer Schlieren zurück und das nervt dann bei Sonneneinstrahlung. Vielleicht probier' ich's einfach nochmals.

    Zum Reinigen verwende ich Wasser mit Neutralreiniger. Für unterwegs habe ich immer einen feuchten Lappen in einem Zip-Beutel dabei. Der wird bei Bedarf kurz aufgelegt, gewartet und dann mit einem trockenen Tuch nachgewischt. Funktioniert tadellos. Auf einer mehrtägigen Tour muss man den Lappen zwischendurch immer mal wieder auswaschen, sonst fängt er an zu müffeln ...

    Gruß,
    Alex
    BADEN - Alles andere ist nur schwimmen!
    Spyder RT LTD - Modell 2021 - Reflexsilber Metallic / Nero

  3. #3
    Novize
    Registriert seit
    14.07.2020
    Ort
    Grimma/Keiselwitz
    Beiträge
    71
    Ich putze meine Scheibe und die ganzen Lackteile mit Pronto Clean and Dust. Insekten gehen sehr gut ab und der Lack glänzt. Ist auch für Plastik geeignet.

  4. #4
    Junior Avatar von Road Runner
    Registriert seit
    03.10.2020
    Ort
    LK Neu-Ulm, Weissenhorn
    Beiträge
    205
    Hallo,

    nehme auch Rain-x für Kunststoff und bin ganz zufrieden damit. Wasser perlt sehr gut ab und auch die Mückenleichen lassen sich leichter entfernen. Es kommt sehr auf den Polierlappen an das es keine Schlieren gibt.
    Grüße, Robby
    Spyder RT Limited 2020, Deep Marsala Red Metallic, Dark Edition

  5. #5
    Mentor Avatar von Rainer
    Registriert seit
    22.10.2011
    Ort
    Lohr / Main
    Beiträge
    1.483
    Hallo zusammen,

    mein Versiegeler hat auch die Scheibe mit der Keramikversiegelung versehen.

    Mir dem Ergebnis bin ich zufrieden.

    Gruß Rainer
    Spyder RT 2020 Chalk Metallic

  6. #6
    Mentor Avatar von Red Scorpion
    Registriert seit
    02.10.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.466
    Ich putze meine Frontscheibe seit 13 Jahren mit ganz gewöhnlichem Scheibenreiniger, allen Bedenkenträgern zum Trotz. Einen Bedarf für eine "Versiegelung" u.ä. habe ich nie gesehen !

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •