Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Motorkontrollampe

  1. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    19.07.2023
    Ort
    Oberhessen
    Beiträge
    38
    Zitat Zitat von x11 Beitrag anzeigen
    Hallo Tourer,

    Dann habe ich das Teil raus geschmissen und seitdem ist Ruhe.

    Gruß
    Heinz
    ... Du meinst die Gasgriffbox ?!
    Danke schonmal für Eure Antworten !

  2. #12
    Mentor Avatar von x11
    Registriert seit
    30.04.2012
    Ort
    52477 Alsdorf
    Beiträge
    1.582
    ... Du meinst die Gasgriffbox ?!
    Ja genau, die Gasgriffbox hab ich raus geschmissen, die Drosselklappen hab ich drin gelasseen.

    Gruß
    Heinz
    F3T Limeted Special Series Triple Black Modell 2016
    my motivation, my drive

  3. #13
    Junior Avatar von wasserhinkel
    Registriert seit
    30.05.2018
    Ort
    Leimersheim
    Beiträge
    127
    Zitat Zitat von x11 Beitrag anzeigen
    Hallo Tourer,

    ähnliches Problem hatte ich auch. Egal ob schnell oder gemütlich unterwegs. Irgendwann ging mein F3 in Notlauf. Anhalten, Zündung aus, einen Moment gewartet, dann lief er wieder, unter Umständen ganze Touren, bis er dann wieder unverhofft in Notlauf ging. Fehleranzeige immer Drosselklappenventil. Auch neu anlernen der Gasgriffbox brachte keine Verbesserung. Dann habe ich das Teil raus geschmissen und seitdem ist Ruhe.

    Gruß
    Heinz
    Hallo Heinz ,
    so ging es mir auch.
    Ich habe jetzt den Pedalcomander verbaut .
    Jetzt ist gut. (selbe Funktion wie deine Box nur ohne anlernen)
    Gruß Alfons
    https://www.spyderfreundesuedpfalz.de/

  4. #14
    Ryder Avatar von Tourer
    Registriert seit
    25.06.2020
    Ort
    Rees Niederrhein
    Beiträge
    273
    Danke, für Eure Antworten. Die Box hatte ich auch vermutet. Werde sie jetzt mal ausbauen.

  5. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    19.07.2023
    Ort
    Oberhessen
    Beiträge
    38
    Zitat Zitat von x11 Beitrag anzeigen
    ... die Drosselklappen hab ich drin gelasseen.

    Gruß
    Heinz
    OK, das macht Sinn !
    Danke schonmal für Eure Antworten !

  6. #16
    Ryder Avatar von Tourer
    Registriert seit
    25.06.2020
    Ort
    Rees Niederrhein
    Beiträge
    273
    Hochschalten ging wieder nicht. Runter wohl. Habe die Werkstatt angerufen. Aussage Fehler sei bekannt. Kontaktfehler. Es müsste die gesamte linke Einheit getauscht werden. Kosten über 600€. Die spinnen wohl. Habe jetzt Kulanz beantragt. Dafür muss die Maschine für mindestens 1 Tag in die Werkstatt. Die Werkstatt muss sich mit CanAm kurzschließen und mehrere Test machen.
    Geändert von Tourer (20.02.2024 um 18:56 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •