Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Unterschiede 2023/2024

  1. #1

    Cool Unterschiede 2023/2024

    Nabend....

    Der '24er soll wohl LED haben und dieses UFI-System um die Position anzupassen?
    Gibt's die auch beim F3?

    Ich 1,93 werde am meisten fahren, und meine Frau (1,57) will auch mal fahren. Kann man beide Modelle (23 & 24) zur not auch unterwegs mal eben "umstellen"?
    ist das richtig? Sind das die Unterschiede "im Kern"?

    Viele Grüße,

    Tom

  2. #2
    Administrator Avatar von Barbarossa
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    LK Karlsruhe
    Beiträge
    11.954
    Hallo,

    mit dem UFIT kann man relativ einfach umstellen, aber nicht unterwegs "mal eben so".

    Bei dem Größenunterschied ist es zwar nicht unmöglich zu tauschen, aber für einen wird's recht unangenehm werden; das ist dann wirklich nur für den Notfall bzw. für die Kurzstrecke.

    Gruß,
    Alex

    P.s.: Und ja, der 2024er F3 wird wohl ein LED-Abblendlicht haben ...
    BADEN - Alles andere ist nur schwimmen!
    Spyder RT LTD - Modell 2021 - Reflexsilber Metallic / Nero

  3. #3
    Okay - muss ich mir dann durchrechnen lassen, ob's mehrere Tausend Aufpreis (2023/2024) wert ist für LED.
    Ich schwärme für LED, aber 'nen Dukatensch.... hab' ich halt auch nicht.

  4. #4
    Mentor Avatar von x11
    Registriert seit
    30.04.2012
    Ort
    52477 Alsdorf
    Beiträge
    1.582
    Hallo,

    ich glaube ab Baujahr 19 oder 20 ist das Abblendlicht beim F3 immer LED-Technik, nur das Fernlicht hat noch das "normale" Licht. Wenn man also nicht ständig Nachts unterwegs sein sollte, kann man durchaus drauf verzichten.

    Gruß
    Heinz
    F3T Limeted Special Series Triple Black Modell 2016
    my motivation, my drive

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •