Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Bremsen, Bremsbeläge

  1. #1
    Junior Avatar von BlackF3S
    Registriert seit
    23.09.2021
    Ort
    LK Cham
    Beiträge
    120

    Bremsen, Bremsbeläge

    Hallo mal in die Runde,

    Mich würde mal interessieren wann habt ihr euren ersten Bremsbeläge getauscht, bei wie viel Km.
    Mir ist klar, jeder fährt anders, der einer bremst mehr mit der Bremse, der anderer mit Motorbremse,
    Einfach nur Interesse halber, wann habt ihr die ersten getauscht, wie viel mm Bremsbelag waren noch drauf, und wo kauft ihr die Brembo Beläge, beim Can Am Händler, oder z.b. beim Louis, und sind die vorderen gleich wie die hinteren?

    Mein Spyder hat schon 15T km runter und die Beläge haben noch ca. 3-4mm.

    Gruß Rafael
    Grüße von Spyder F3S Black
    Ich bin für Tempo 100, Aber in unter 4 Sekunden

  2. #2
    Junior Avatar von ParaSylvia
    Registriert seit
    01.02.2022
    Ort
    Schweiz/Bern
    Beiträge
    158
    bei mir wurde vorne links incl.Bremsscheibe bei ca 11000km gewechselt,
    bei starkem Abbremsen hat das linke Rad massiv vibriert,so das ich schon Angst hatte ,es bricht ab, also hab ich die Werkstatt mal draufschauen lassen
    Die tollsten Frauen sind nicht perfekt, sie sind echt
    Gib dir selbst die Erlaubnis, glücklich und frei zu sein

  3. #3
    Administrator Avatar von Barbarossa
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    LK Karlsruhe
    Beiträge
    11.165
    Hallo,

    bei meinem 2021er RT wurden bei 18.250 km alle vier vorderen Beläge getauscht: die linken waren schräg abgefahren, anscheinend war der Bremssattel nicht korrekt justiert. Vorne rechts außen war so gut wie nix mehr drauf - der innere Belag war noch ganz OK. Alles in allem sehr ernüchternd: Ich hätte gedacht, dass man bei meiner Fahrweise min. 30.000 km mit einem Satz fahren kann ... :-(

    20221003_153602.jpg

    Vorne links - leider keine Info, ob das innen oder außen war

    20221003_153708.jpg

    Vorne links - leider keine Info, ob das innen oder außen war

    20221003_153659.jpg

    Vorne rechts - innen

    20221003_153718.jpg

    Vorne rechts - außen

    20221003_153752.jpg

    Hinten sind es andere Beläge. Da waren aber noch OK und mussten nicht gewechselt werden!

    Vor kurzem ließ ich die Beläge bei unserem ST wechseln. Das Fahrzeug hat jetzt ca. 43.000 km auf der Uhr. Da wir das Fahrzeug gebraucht gekauft haben kann ich nicht sagen, wie lange die Beläge schon drauf waren; jedenfalls war die rechte Seite ebenfalls deutlich mehr verschlissen, aber nicht so krass unterschiedlich wie beim RT. Die hinteren waren auch noch OK.

    Gruß,
    Alex
    BADEN - Alles andere ist nur schwimmen!
    Spyder RT LTD - Modell 2021 - Reflexsilber Metallic / Nero

  4. #4
    Junior Avatar von BlackF3S
    Registriert seit
    23.09.2021
    Ort
    LK Cham
    Beiträge
    120
    Hallo Alex,

    das scheint als wären die Bremsen leicht fest gewesen, die leichtgängikeit vom Bremssattel ist wichtig, es reicht eine grobe Verschmutzung und und die Belege reiben leicht an der Scheibe, jedenfalls sehen die anderen noch gut aus, dann hoffe ich das bei mir die 20-25T durchhalten.

    @ParaSylvia,

    Bei Dir das war ein Defekt an der Bremsscheibe, solche Bremsscheiben denke sollten schon um die 50-80T durchhalten, hoffe ich!

    Gruß
    Rafael
    Grüße von Spyder F3S Black
    Ich bin für Tempo 100, Aber in unter 4 Sekunden

  5. #5
    Junior
    Registriert seit
    16.08.2020
    Ort
    97953 Königheim
    Beiträge
    110
    Bei meiner RT wurden die Bremsbeläge V/H bei der 20 000 km Inspektion Austauscht.
    Scheiben sind noch Original ( Stand nun 31 000 km ) und Seit ca 1 000 km sind nun die Kenda Kanine montiert.

    Gruß Michael

  6. #6
    Senior Avatar von Michaaa
    Registriert seit
    29.05.2014
    Ort
    Bornheim zwischen Köln und Bonn
    Beiträge
    826
    Wichtig ist, dass beim Wechsel die Bremskolben gesäubert werden. Die neuen Beläge und vor allem die Bremsleistug werden's danken!
    Grüße Micha

  7. #7
    Mentor Avatar von Rainer
    Registriert seit
    22.10.2011
    Ort
    Lohr / Main
    Beiträge
    1.441
    Hallo zusammen,

    nach der Nachricht von Alex habe ich heute bei gut 23000 km die Bremsbeläge wechseln lassen.

    Der KFZ Meister sagte ein paar tausend km hätte sie noch gehalten, aber jetzt sind sie getauscht.

    Gruß Rainer
    Spyder RT 2020 Chalk Metallic

  8. #8
    Junior Avatar von BlackF3S
    Registriert seit
    23.09.2021
    Ort
    LK Cham
    Beiträge
    120
    Hallo zusammen,

    Gestern wurde die rechte Bremse gereinigt, hier musste ich festgestellt das es genauso wie beim Alex Rechts außen der Belag abgefahren ist, und zu dem auch noch schräg, alle anderen Belege sehen noch sehr gut aus.
    Kann es sein das hier allgemein beim Spyder das Problem vorliegt?
    @ Alex, was hat deine Werkstatt dazu gesagt?

    55325445-67AA-4F79-86F9-2D2A1FEBC32C.jpg

    9B945FA2-92CC-4EDE-BE5A-B03BDAC6D4AD.jpg

    58B16D0F-6EFB-45F3-BD22-FEE69AA5B291.jpg
    Grüße von Spyder F3S Black
    Ich bin für Tempo 100, Aber in unter 4 Sekunden

  9. #9
    Senior Avatar von Michaaa
    Registriert seit
    29.05.2014
    Ort
    Bornheim zwischen Köln und Bonn
    Beiträge
    826
    Nochmal, das sind klemmende Bremskolben ( die fahern nicht mehr ganz zurück und schleifen dann ständig...). Fahr die raus, aber nicht zu weit sonst fallen die raus. Mach die ordentlich sauber und das Problem ist beseitigt. Spüli ins Wasser und mit ner Zahnbürste schrubben. Dann bleiben die Dichtungen ganz. Bitte nicht mit aggressivem Zeugs drangehen. Zum Schluss trockenpusten und ohne Mittelchen alles zusammenbauen, feddich.
    Grüße Micha

  10. #10
    Junior Avatar von BlackF3S
    Registriert seit
    23.09.2021
    Ort
    LK Cham
    Beiträge
    120
    wenn man die Bremse zerlegt, die Bremskolben gesehen hat, verstehe ich es jetzt auch

    Jedenfalls ist jetzt alles sauber, es funktioniert einwandfrei, im Frühjahr zu Saison beginn kommen neue Beläge rein.
    Grüße von Spyder F3S Black
    Ich bin für Tempo 100, Aber in unter 4 Sekunden

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •