Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Pflege lack

  1. #1
    Junior Avatar von spyder 22
    Registriert seit
    02.04.2022
    Ort
    93309 Kelheim
    Beiträge
    110

    Pflege lack

    Hallo

    weis jemand von euch wie man den Klavierlack an der Spyder behandeln soll, ohne das man Kratzer reinmacht.

    ich habe mich erkundigt was eine Keramik Versiegelung kosten würde ca. (800 Euro )

    Gruß Sigi
    Lebe dein Leben den du lebst nur einmal mit der Spinne

  2. #2
    Administrator Avatar von Barbarossa
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    LK Karlsruhe
    Beiträge
    11.071
    Hallo Sigi,

    dieser "Klavierlack" ist leider super empfindlich. Ich habe die Teile nochmals schwarz lackieren und mit ordentlich Klarlack überziehen lassen. Ansonsten hilft nur Keramikbeschichten oder überkleben.

    Gruß,
    Alex
    BADEN - Alles andere ist nur schwimmen!
    Spyder RT LTD - Modell 2021 - Reflexsilber Metallic / Nero

  3. #3
    @Barbarossa: Keramikbeschichten von Plastik ??? hast du da nähere Infos ?
    dieser "Klavierlack" ist echt besch... hab meine F3-S ja schon verkratzt bekommen. Ein prof. Aufbereiter hat meine Spyder komplett mit Keramikversiegelung und Polieren bearbeitet, sah auch eine ganze Weile gut aus, nur muss man dann auch mit Detailer und Co. hinterher sein. Aktuell habe ich einen versauten Servicedeckel, meine Handbremse wurde undicht und die Bremsflüssigkeit ist während der Fahrt auf die Lackteile getropft. Während die matte Flanke diese gut wegsteckte (die war auch mit spez. Wachs für matte Kunststoffe behandelt), sieht der Service-Deckel garnicht mehr gut aus. Muss mal mit meinem Lacker reden, ob wir die nicht doch lackieren können (er lackiert sehr ungerne Plastik*g)

    20220615_145558.jpg
    2020er F3-S mit diversen Modifikationen, nicht nur behindertengerechte

  4. #4
    Administrator Avatar von Barbarossa
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    LK Karlsruhe
    Beiträge
    11.071
    @Sammy: Da habe ich mich wohl missverständlich ausgedrückt. Ich meinte Keramikversiegelung. Sorry!

    Muss mal mit meinem Lacker reden, ob wir die nicht doch lackieren können (er lackiert sehr ungerne Plastik*g)
    Hab ich bei mit machen lassen. Bisher hält es gut ...

    Gruß,
    Alex
    BADEN - Alles andere ist nur schwimmen!
    Spyder RT LTD - Modell 2021 - Reflexsilber Metallic / Nero

  5. #5
    Novize Avatar von BlackF3S
    Registriert seit
    23.09.2021
    Ort
    LK Cham
    Beiträge
    88
    Servus in die Runde,

    Seit ihr euch sicher das es Klavierlack ist?
    Ich bin eher der Meinung das es vielleicht nur schwarzer glänzender Kunststoff sei, weiss aber selbst nicht zu 100%
    Als ich meine Sozia Abdeckung bekommen habe, da sah ich den Unterschied, der ist nämlich Metallic lackiert, danach habe ich festgestellt das die Service Abdeckungen anderen Farbton haben als der Rest.
    Jedenfalls die Kratzer glaube ich hat jeder….. die Service klappen schauen am schlimmsten aus!
    als ich letztens meine Autos poliert habe (mit Poliermaschine) habe ich mir eben so die Deckel vorgenommen und den Tank, ist auf jeden Fall besseres Ergebnis als das von der Auslieferung.
    Grüße von Spyder F3S Black
    Ich bin für Tempo 100, Aber in unter 4 Sekunden

  6. #6
    Administrator Avatar von Barbarossa
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    LK Karlsruhe
    Beiträge
    11.071
    Seit ihr euch sicher das es Klavierlack ist?
    Natürlich ist das kein richtiger Klavierlack. Deshalb habe ich das im Beitrag #2 auch in doppelte Anführungsstriche gesetzt. Das ist nur einfacher, durchgefärbter Kunststoff. Durch die Hochglanzoberfläche sind die Teile aber extrem empfindlich. Man kann Schrammen nur bedingt polieren; selbst wenn man die Schrammen nicht fühlen kann - sehen kann man sie dennoch!

    Deshalb habe ich die betreffenden Teile "richtig" lackieren und anschließend mit Klarlack überziehen lassen. Das kann man behandeln wie einen ganz normalen KFZ-Lack: Waschen, abledern, polieren ... und glücklich sein!

    Gruß,
    Alex
    BADEN - Alles andere ist nur schwimmen!
    Spyder RT LTD - Modell 2021 - Reflexsilber Metallic / Nero

  7. #7
    Ryder Avatar von Monticello
    Registriert seit
    17.10.2012
    Ort
    Bayern/Regensburg
    Beiträge
    300
    Also ich habe heuer
    Meinen spyder mit keramik
    Versiegeln lassen
    Schaut top aus
    Und war auch nicht so teuer
    Für meinen Q hab ich 1000
    Euro bezahlt
    Waren alle Scheiben bei
    Und sommer felgen
    Und für spyder 300 Euro
    Ist viel Arbeit alles abkleben
    Ich find das in Ordnung
    Gruß
    Monti

  8. #8
    Junior Avatar von spyder 22
    Registriert seit
    02.04.2022
    Ort
    93309 Kelheim
    Beiträge
    110
    Hallo Monti

    Wo hast du das machen lassen da hohl ich mir auch mal ein Angebot was mein Spyder kostet.
    viel leicht sieht man sich mal beim fahren.

    Gruß aus Kelheim
    Sigi
    Lebe dein Leben den du lebst nur einmal mit der Spinne

  9. #9
    Ryder Avatar von Monticello
    Registriert seit
    17.10.2012
    Ort
    Bayern/Regensburg
    Beiträge
    300
    Hi spyder 22
    Hab es pro glanz machen
    Lassen
    Regenstauf machen lassen.
    Sag du kommst von mir.
    Wender Peter
    Mache seit 5 Jahren versiegelung
    Bei im
    Und er macht wirklich eine
    Tolle Arbeit.
    Gruß Monti

  10. #10
    Junior Avatar von spyder 22
    Registriert seit
    02.04.2022
    Ort
    93309 Kelheim
    Beiträge
    110
    Danke Peter ,

    werde ich machen ich fahr mal dort hin.

    Gruß Sigi
    Lebe dein Leben den du lebst nur einmal mit der Spinne

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •