Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: Spyder RT - Modelle 2022

  1. #1
    Administrator Avatar von Barbarossa
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    LK Karlsruhe
    Beiträge
    10.896

    Spyder RT - Modelle 2022

    Hallo,

    seit gestern wissen wir, was uns im kommenden Jahr erwarten können ... u.a. ein Spyder in Silber ... ich werd' noch bekloppt:

    RT2022-HyperSilver.PNG

    Bin mal gespannt, ob es diesen Spyder auch in Europa geben wird. Endlich mal eine schicke Farbe ... wenn ich das gewusst hätte?!

    Auch einen neuen Sea-to-Sky wird es geben - dieses Mal in blau:

    RT2022-MysteryBlue.PNG

    Auch nicht schlecht ... gefällt mir viel besser als der 2021er in grün.

    Rein technisch scheint sich aber überhaupt nicht getan zu haben; der STS wird wohl neuerdings aber inkl. der Fahrerrücklehne und den verstellbaren Windabweisern geliefert. Klar, nette Gimmicks, aber nix weltbewegendes ...

    Gruß,
    Alex
    BADEN - Alles andere ist nur schwimmen!
    Spyder RT LTD - Modell 2021 - Reflexsilber Metallic / Nero

  2. #2
    Junior Avatar von trikergrufti
    Registriert seit
    26.09.2019
    Ort
    Hochtaunuskreis
    Beiträge
    149
    Lese ja hier immer noch mit - kann's nicht lassen
    Frage mich, warum bei der RT immer nur so Tarnfarben?
    Weder Silber noch dunkelbau/schwarz kann man von weitem gut sehen.
    Da ist das neue Viper red für F3 schon besser.
    Bin gespannt, was von der Beleuchtung dann hier in Europa noch leuchten darf.

  3. #3
    Junior Avatar von trikergrufti
    Registriert seit
    26.09.2019
    Ort
    Hochtaunuskreis
    Beiträge
    149
    Nach dem Foto: Sind da auch wieder Kenda drauf?

  4. #4
    Ryder Avatar von SpeedFlap
    Registriert seit
    06.10.2016
    Ort
    Oberkirch
    Beiträge
    494
    Freu dich doch, Alex. Du warst halt Trendsetter. Das haben sie bestimmt von dir abgeguckt.

  5. #5
    Administrator Avatar von Barbarossa
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    LK Karlsruhe
    Beiträge
    10.896
    @trikergrufti: Ja, es sind wie immer Kenda-Reifen montiert, aber im Großen und Ganzen ist das kein Problem! Die aktuellen Reifen-Modelle sind eigentlich gar nicht so schlecht.

    @SpeedFlap: Nicht nur die Farbe ist bei meinem Spyder innovativ, sondern auch der automatische Ölwechsel ... man muss nur noch nachfüllen ...

    Gruß,
    Alex
    BADEN - Alles andere ist nur schwimmen!
    Spyder RT LTD - Modell 2021 - Reflexsilber Metallic / Nero

  6. #6
    Junior Avatar von trikergrufti
    Registriert seit
    26.09.2019
    Ort
    Hochtaunuskreis
    Beiträge
    149
    Uups, Alex verbraucht deiner so viel Öl?

    Wird der Riemenspanner (belt tensioner) jetzt serienmäßig ab Werk drauf sein bzw. bei welchen Modellen?
    Ich hatte damals bei der Probefahrt ja auch Vibrationen gespürt.
    In spyderlovers in USA ist man sich da nicht ganz einig.

  7. #7
    Administrator Avatar von Barbarossa
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    LK Karlsruhe
    Beiträge
    10.896
    Uups, Alex verbraucht deiner so viel Öl?
    Öl verbrauchen im eigentlichen Sinn tut der 1330er ACE eigentlich nicht; bei meinem Motor läufts irgendwo einfach raus. Keine Ahnung wo. Das Fahrzeug muss jetzt eh zur 5000er Inspektion, dann muss der Händler sich auf die Suche machen. Nicht schön - bei einem 30.000 Euro teuren Fahrzeug - aber das ist ein anderes Thema!

    Wird der Riemenspanner (belt tensioner) jetzt serienmäßig ab Werk drauf sein bzw. bei welchen Modellen?
    Ich hatte damals bei der Probefahrt ja auch Vibrationen gespürt.
    Bei RT ab Modelljahr 2021 ist der Riemenspanner serienmäßig verbaut; vibrieren tut da eigentlich nichts (mehr)!

    Gruß,
    Alex
    BADEN - Alles andere ist nur schwimmen!
    Spyder RT LTD - Modell 2021 - Reflexsilber Metallic / Nero

  8. #8
    das mit der Farbe ist ja witzig ... aber Alex, ich gehe davon aus dass deine die bessere Lackqualität hat als das Silber von BRP
    aber wozu noch "Signalfarben" bei den heutigen Tagfahrlichtern ??? Die Rücklichter leuchten ja auch mit bei unseren 3Rädern.
    War letztes Jahr kurz, aber nur ganz kurz, am überlegen mir die F3-S als Sondermodel zu nehmen, ich finde die Kombi aus diesem Titan-grau und orange sehr gelungen. Heute bin ich noch glücklicher mit meiner Triple-Schwarzen, auf Dauer ist bunt nix für meines Vaters Sohn :D

  9. #9
    Administrator Avatar von Barbarossa
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    LK Karlsruhe
    Beiträge
    10.896
    ... aber Alex, ich gehe davon aus dass deine die bessere Lackqualität hat als das Silber von BRP
    Das ist wohl so! Der originale Lack ist mega empfindlich - speziell die schwarz Hochglanz lackierten Flächen!

    Von daher: Alles gut!

    Gruß,
    Alex
    BADEN - Alles andere ist nur schwimmen!
    Spyder RT LTD - Modell 2021 - Reflexsilber Metallic / Nero

  10. #10
    Junior Avatar von trikergrufti
    Registriert seit
    26.09.2019
    Ort
    Hochtaunuskreis
    Beiträge
    149
    Warum noch Signalfarben?
    Nun, neulich bin ich um ein Haar einem schweren Unfall bei 90km/h auf der Landstraße entgangen, weil so ein Dödel aus der Nebenstraße kommend mich wohl übersehen hat. Trotz sehr hellem Tagfahrlicht an meinem jetzigen, nicht gerade schmalen Trike (nicht das im Profilbild).
    Leider werden wohl die Aux Lights vorn hier in EU nicht zulassungsfähig sein.

    Das neue Viper red für F3 finde ich toll. Feuerwehr-Spyder @RedScorpion: müsste dir doch auch gefallen?
    Aber Farbe ist Geschmackssache.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •