Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: die Rollstuhlhalterung an der F3-S in Aktion ...

  1. #11
    Mentor Avatar von x11
    Registriert seit
    29.04.2012
    Ort
    52477 Alsdorf
    Beiträge
    1.501
    Hallo,

    ich habe mir eine Kopie vom blauen Parkausweis gemacht und in Folie eingeschweißt. Den klemme ich bei Bedarf mit dem "Handschuhfachdeckel" fest. Habe damit noch keine schlechte Erfahrung gemacht.

    Gruß
    Heinz
    F3T Limeted Special Series Triple Black Modell 2016
    my motivation, my drive

  2. #12
    @x11: mit einer Kopie hättest du hier ganz schlechte Karten. Der Ausweis ist ein amtliches Dokument und darf nicht kopiert werden, da könnte ja "jeder" kommen Kopien werden hier sofort eingezogen, mit Verwarnungs-/Ordnungsgeld. So stehts auch in der Beilage zum Ausweis. Ich habe eher das Problem, daß ich "nur" einen habe, lass ich ihn, wie neulich, in der Tasche von der Spyder, fehlt er mir dann im Auto (mit dem ich ja die Parkplätze nutze)

  3. #13
    Novize
    Registriert seit
    07.04.2021
    Ort
    RLP - Kreis KH / MZ
    Beiträge
    95
    Zitat Zitat von Sammy Beitrag anzeigen
    Abschleppen von einem Behindertenparkplatz ist so schnell nicht möglich, derjenige könnte ja berechtigt dort stehen und hat nur vergessen, den Ausweis auszulegen. Zusätzlich wird ein Blick ins AUto geworfen, ob vielleicht nicht doch ein Handgas oder ähnlich Offentsichtliches zu erkennen ist, im Falle der Spyder sind es dann die Fussriemen)
    Dann sei froh das man bei euch so umsichtig ist. Ich kenne genügend Kollegen hier bei uns die dafür nicht den Grips haben oder denen es einfach egal ist.
    Hier herrscht die Regel, ist nur ein Behindertenparkplatz vorhanden, wird ohne Ausweis sofort abgeschleppt. Bei zwei Plätzen kann man Glück haben und bekommt nur ein Knöllchen.
    Finde ich auch richtig. Das Knöllchen schreckt viele nicht wirklich ab, abschleppen dagegen schon.

  4. #14
    Mentor Avatar von x11
    Registriert seit
    29.04.2012
    Ort
    52477 Alsdorf
    Beiträge
    1.501
    Der Ausweis ist ein amtliches Dokument und darf nicht kopiert werden, da könnte ja "jeder" kommen Kopien werden hier sofort eingezogen, mit Verwarnungs-/Ordnungsgeld
    Ja Sammy, da gebe ich dir Recht, jeder könnte den kopieren, aber den rechtmäßigen Besitz eines solchen Ausweises ist für Aufsichtsbehörden leicht zu überprüfen. Wie gesagt in 10 Jahren habe ich keine schlechte Erfahrung damit gemacht. Und das nicht nur hier bei uns.

    Gruß
    Heinz
    F3T Limeted Special Series Triple Black Modell 2016
    my motivation, my drive

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •