Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Ryker Sitzbänke neu überziehen

  1. #1
    Mentor Avatar von chris
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    Österreich Gunskirchen
    Beiträge
    1.202

    Ryker Sitzbänke neu überziehen

    den Fahrersitz kann man leider nur auf den "Comfort" Modell neu aufbauen, der original-Sitz ist nur ein Gummi Spritz-Teil, das macht das ganze dann doch ziemlich teuer !! In meinem Fall, also zu zweit auf möglichst einer Höhe zu sitzen, würde ich jetzt das 4mm Alublech über den "Max-Mount" bis ganz nach vorne ziehen, mit ca 5cm Stufe nach unten, so dass auch der Fahrersitz darauf aufgebaut werden kann, das wäre im Gesamtpaket doch um einiges billiger (samt GIVI Topcase) und sicher auch eleganter. Mein Fahrer-Comfort Sitz ist nebenbei leider nicht ganz dicht, saugt sich mit Wasser voll, wenn sie im Regen steht..

    das Set hier (Frankreich) hat 400,- gekostet, sehr schöne Arbeit !!
    (unten mein Beifahrersitz mit Lehen..)
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    ..die wahren abenteuer sind nicht im kopf ..
    denn sind sie nur im kopf - sind sie nirgendwo...

  2. #2
    Mentor Avatar von chris
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    Österreich Gunskirchen
    Beiträge
    1.202
    soo schaut der jetzt endlich aus ..5 cm höher als der Komfort Sitz und die hintere "Lippe" ist ganz weg, man kann jetzt weiter nach hinten rutschen, sehr angenehm !
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    ..die wahren abenteuer sind nicht im kopf ..
    denn sind sie nur im kopf - sind sie nirgendwo...

  3. #3
    Novize Avatar von mike64646
    Registriert seit
    03.11.2019
    Ort
    Viernheim
    Beiträge
    58
    Sehr schön, Chris.
    Gute Arbeit.
    Beste Grüße ..... Mike
    Ryker 900 ACE

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •