Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Gavia Pass, Südtirol

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    14.12.2014
    Ort
    57234 Wilnsdorf
    Beiträge
    38

    Gavia Pass, Südtirol

    Hallo, Spyderer,
    im Sommer plane ich u.A. den Gavia Pass in Südtirol zu befahren. Nun wird gesagt, der Straßenbelag bzw. ein Großteil der Strecke sei in einem so schlechten Zustand, dass man Probleme bekommt, sein Fahrzeug wieder nach Hause zu bringen. Sollte jemand hier einschlägige Erfahrungen gemacht haben, so melde er/ sie sich bitte mit einer Warnung.

    Gruß Hermann
    Geändert von Barbarossa (17.06.2019 um 22:21 Uhr) Grund: Überschrift korrigiert: Pss => Pass

  2. #2
    Ryder Avatar von xator
    Registriert seit
    05.02.2018
    Ort
    Marl / NRW
    Beiträge
    263
    Hallo, Hermann,
    ich bin den Pass im letzten Jahr mit meinem RT im Anschluss an das Stilfser Joch gefahren. Der Straßenbelag ist teilweise so brüchig und mit Schlaglöchern durchsetzt, dass man wirklich Slalom fahren muss. Am kritischten ist aber ein langes Stück auf der Südrampe, das teilweise so schmal ist, dass ein entgegenkommender Motorradfahrer schon zu Problemen führt.
    Ich habe es damals "überlebt", heute würde ich aber lieber einen großen Umweg in Kauf nehmen, als noch einmal diese Rüttelpiste zu überqueren.
    Nähere Informationen findest du hier.
    Kaum macht man's richtig, funktioniert es.
    Gruß aus Marl. Erwin

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    14.12.2014
    Ort
    57234 Wilnsdorf
    Beiträge
    38
    Hallo Erwin,
    danke für die schnelle Info. Zwar bin ich nicht zimperlich,aber das Trike will ich mir nicht ruinieren. Ob ich die Fahrt machen werde, muß ich mir a.G. Deiner Berichterstattung noch gut überlegen. Hier und da muß man doch erkennen, das ein dreispuriges Fahrzeug zwar recht sicher ist, aber man kann Hindernisse wie z.B. Schlaglöcher nicht so gut umkurven, wie mit dem Motorrad.

    Weiter gute Fahrt wünscht Hermann

  4. #4
    Senior Avatar von Michaaa
    Registriert seit
    29.05.2014
    Ort
    Bornheim zwischen Köln und Bonn
    Beiträge
    717
    Wir sind den Gavia vorletztes Jahr gefahren. Teilstücke sind nagelneu, andere Teile eine Schlaglochpiste und ein Großteil so lala. Im großen und ganzen nicht lohnenswert, aber alternativlos, wenn man von Italien aus eine Rundtour übers Stilfzer Joch fahren möchte.
    Grüße Micha

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    14.12.2014
    Ort
    57234 Wilnsdorf
    Beiträge
    38
    Hallo Micha,
    ich bin Deinem Rat gefolgt und habe den Gavia ausgelassen. Dafür bin ich den Umbrail hoch über Livigno ( für 1,05 €/l getankt), Berninapass, Apricapass von da aus den Monterola ( kleiner Fuddelpass) in Richtung Bormio, um dann über das Stilfserjoch wieder nach St Valentin zu gelangen. Das war, so meine ich, eine gute Alternative.

    Gute Fahrt wünscht Hermann

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    14.08.2020
    Beiträge
    3
    Hallo Hermann, ich bin den Gavia-Pass vor zig Jahren mit der Honda-PanEuropean 1300 ST gefahren und war froh, dass es mir nicht die Koffer abgerüttelt hat. Es war wirklich grenzwertig und über weite Strecken nur im Stehen zu bewältigen. Eine Gruppe Biker aus Darmstadt musste umkehren, weil ein Mitglied schlichtweg überfordert war. Wenn der Belag und die tiefen Rillen sich nicht gebessert haben, dann sollte man die Maschine gut beherrschen. Dann ist es sicher eines der letzten Abenteuer und kein Vergleich mit den gut ausgebauten Hollywood-Strecken. Gruß Didi13

  7. #7
    Ryder
    Registriert seit
    24.07.2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    297
    Ich war vor 6 Wochen in der Gegend und wollte vom Stilfser Joch aus den GaviaPass fahren. Nach ca. 15 km von Bormio aus hab ich umgedreht. Da war mir mein Spyder zu schade für diese miserable Straße.

    Gruß Mike

  8. #8
    Mentor Avatar von Rainer
    Registriert seit
    22.10.2011
    Ort
    Lohr / Main
    Beiträge
    1.336
    Hallo zusammen,

    Der Gavia Pass stand noch auf meiner To Do Liste, aber mit diesen Informationen kann ich das wohl vergessen.

    Gruß Rainer
    Spyder RT 2020 Chalk Metallic

  9. #9
    Senior Avatar von Roadstar
    Registriert seit
    27.09.2013
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    667
    Hallo und servus Reiner,

    lass diesen Pass aus, denn dort hast keinen Spass!

    Zum Spyder kaputt machen ist dieser Pass schon geeignet......
    Gruß Georg / Spyder RT Limited 2020, Deep Marsala Red Metallic
    Ein Wochenende ohne Spyder bringt mich nicht um.... aber weshalb sollte ich es riskieren?

  10. #10
    Mitglied Avatar von spydertom
    Registriert seit
    26.08.2020
    Ort
    St. Wendel
    Beiträge
    9
    Hallo Mike,

    da hast du alles richtig gemacht.

    Die Südrampe des Gavia ist für den Spyder ungeeignet.

    Wenn dir dort an manchen Stellen ein WoMo entgegenkommt wird´s ungemütlich.

    Gruß Thomas

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •