Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 71

Thema: Hardware und Software Update ist in Vorbereitung

  1. #11
    Junior
    Registriert seit
    13.02.2019
    Ort
    MTK Main-Taunus-Kreis
    Beiträge
    126
    Salve,
    das Thema läst mir keine Ruhe und ich hab mal etwas rum telefoniert.

    Von QJC-Powersportcenter wird es diese Saison nichts geben.

    Dann bei Sea&Ocean mit Kenny gesprochen (MaptunerX)
    Das was er erzählt hört sich alles schlüssig an.
    Die künstliche Verzögerung bis ca 85Km/h ist im Sportmodus raus programmiert.
    Dies hat auch ein FB-Nutzer in den Kommentaren geschrieben.
    Ein paar extra PS gibt es wohl oben drauf, wobei mir das nicht so wichtig ist, hauptsache das "Turboloch" ist weg.
    Die Beschleunigungskurven wurden hier ja schon mal irgendwo veröffentlicht und diese liegen geringfügig oberhalb der US-Standartversion und deutlich über der EU-Version.

    Stage 2.: das Abgassystem ist gerade in der deutschen Zulassung.

    Bin am überlegen, ob ich das MaptunerX mal teste.
    Ist auch europäisches Produkt (Schweden), den Trumpis muss ich meine Kohle nicht unbedingt in den Allerwertesten blasen.

    Gruß
    Thomas
    Geändert von mcr01 (12.06.2019 um 11:19 Uhr)

  2. #12
    Ryder
    Registriert seit
    23.08.2015
    Beiträge
    425
    Ja soweit bin ich auch. Ein FB User testet das Grade aber der informationsfluß ist etwas zäh. Er sagte nur das ab 45km/h es besser geworden ist. Das ist zwar schön aber nicht unbedingt gleichwertig mit der Aussage "künstliche Verzögerung bis 85km/h ist weg"

  3. #13
    Junior
    Registriert seit
    13.02.2019
    Ort
    MTK Main-Taunus-Kreis
    Beiträge
    126
    Hallo Norbert
    Hast du mal nen Link zu dem FB Beitrag?

    Gruß
    Thomas

  4. #14
    Ryder
    Registriert seit
    23.08.2015
    Beiträge
    425
    Bekomme ich nicht hin. Ist in der Can-Am ryker Deutschland gruppe

  5. #15
    Junior
    Registriert seit
    13.02.2019
    Ort
    MTK Main-Taunus-Kreis
    Beiträge
    126
    Moin,
    habs im FB gefunden.

    Laut Aussage von Kenny, gibt es wohl wirklich eine elektronische Drosselklappenverzögerung bis ca. 85km/h.
    Angeblich aus Sicherheitsgründen, damit sich die Einsteiger nicht so schwer tun.
    Diese wurde mit dem Maptuner im Sportmodus raus geprogt.

    Wenn der FB-User sich nicht sputet, bekommt ihr hier meinen Bericht noch vor seinem

    Kann man irgendwie automatisch die Beschleunigung messen lassen, app ?
    Hab ja keine Hände frei um eine Stoppuhr zu bedienen, während ich bis auf 100km/h beschleunige.

    Gruß
    Thomas
    Geändert von mcr01 (13.06.2019 um 06:23 Uhr)

  6. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    12.03.2019
    Beiträge
    17
    Harry‘s Lap Timer heißt die App bei Apple.

  7. #17
    Kostenlose App ist "GPS Race Timer"; App für iPhone und für Android
    <An dieser Stelle könnte ein sinnloser Spruch stehen, tut es aber nicht >
    F3-S SE6, Triple Black, Modell 2016

  8. #18
    Junior
    Registriert seit
    13.02.2019
    Ort
    MTK Main-Taunus-Kreis
    Beiträge
    126
    Salve,
    hab mir was runter geladen.

    Morgen steht erst mal ne Tour an und am Sonntag werde ich mich mit dem Thema MaptunerX bechäftigen.
    Software ist schon auf dem MaptunerX bereit zum hochladen auf den Ryker.
    Aber erst mal eine Nullmessung machen.

    Gruß
    Thomas

  9. #19
    In den USA gibt es von Power Vision ebenfalls ein Tuning-Kit für die 900er zum selber aufspielen: http://www.dynojet.com/powervision/p...pnum=PV3-25-11
    <An dieser Stelle könnte ein sinnloser Spruch stehen, tut es aber nicht >
    F3-S SE6, Triple Black, Modell 2016

  10. #20
    Junior
    Registriert seit
    13.02.2019
    Ort
    MTK Main-Taunus-Kreis
    Beiträge
    126
    Salve,
    Ja gibt es, aber leider funktioniert das nicht auf den EU Motorsteuerungen.
    Aber die arbeiten drann.

    Gruß
    Thomas

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •