Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Lenker schief

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    10.04.2019
    Beiträge
    31

    Lenker schief

    Hallo

    Habe heute bemerkt das mein Lenker nach links schaut obwohl die spürt gerade ist.

    Habe es mal meinen Händler geschrieben plus Foto.
    Mal schauen was der meint.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Novize Avatar von Dedel
    Registriert seit
    15.04.2019
    Ort
    Neumünster
    Beiträge
    56
    Moin.
    Das kann man Einstellen, leider wird die Schraube bei einigen nicht auf Festigkeit überprüft.
    Wenn du von oben auf die Mitte vom Lenker schaust kannst du eine schwarze Plastik Kappe sehen, die einmal entfernen, so kommst du an die Schraube Ran. Die Schraube entfernen,von unten nach oben gegen den Lenker drücken oder leicht hauen, bis der Lenker sich gelöst hat, dann kannst du ihn neu einstellen.
    Gruß Dedel.
    Can-am Ryker 900

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    10.04.2019
    Beiträge
    31
    Ich hatte sie heute schon locker.
    Muss sie ganz raus?

  4. #4
    Novize Avatar von Dedel
    Registriert seit
    15.04.2019
    Ort
    Neumünster
    Beiträge
    56
    Ja, die Schraube muß ganz raus, sonnst bekommst du den Lenker nicht vom Konus runter.
    Nicht wundern, die ist sehr lang
    Gruß Dedel.
    Can-am Ryker 900

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    10.04.2019
    Beiträge
    31
    Jupp das stimmt.

    Ist doch bestimmt ne Zoll Größe oder?
    Mit ner 13ner Nuss hatte ich noch spiel

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    11.04.2019
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3
    Ich hatte auch bei der Auslieferung nen schiefen Lenker.
    Nach inzwischen 2.000Km im Berliner Straßenkampf scheint sich irgendetwas an der Lenkung zu lockern, oder aber mein Fahrstil verändert sich....

  7. #7
    Mentor Avatar von marci1987
    Registriert seit
    05.12.2017
    Ort
    Schöneiche bei Berlin
    Beiträge
    1.303
    Hey Mario,

    2.000km durch Berlin du hast ja durchhalte Vermögen.
    Mit dem Lenker geht mal zum Händler ( ist auch meiner), grüße an den Chef und Brp Mechaniker.
    Gruß Marcel auf Can Am Spyder F3-S SE6 Magnesium Grau Modell 2016 mit Wilbers Fahrwerk.

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2019
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    16
    Da gibts ne Nachbesserungsanweisung von Can Am. Es wird eine Scheibe eingesetzt und ein höheres Anzugsdrehmoment vorgegeben. Kann man auch erstmal selber nachziehen, Schlüsselweite 1/2“.

  9. #9
    Mitglied Avatar von Ryker1
    Registriert seit
    11.04.2019
    Beiträge
    20
    Hallo Erik, ist eine M8 x 100 Schraube und hat kein Zollmaß. 13 mm Schlüssel ist korrekt. ( 1/2 Zoll ist ähnlich, aber BRP verbaut keine Zollschrauben )
    Gruß Matthias

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2019
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    16
    Dann war das wohl ne falsche Erinnerung, meine, dass 12 zu klein und 13 zu groß war, danke für die Richtigstellung.
    Ich schraube noch Jeep aus der DC-Ära, da ist ne bunte Mischung aus metrisch und zöllig verbaut, immer wieder Spaß

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •