Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Thema: Erfahrung 1 Monat Spyder 600km

  1. #11
    Novize
    Registriert seit
    22.04.2018
    Ort
    Lipperland
    Beiträge
    82
    In diesem Fall war es mehr als ein Beispiel.
    Im Kalkulator (oben Post #7) einfach als Hersteller "Bombardier" erfassen (die 2 Zyl stehen zur Auswahl), abweichende Leistung mit 115 PS erfassen, dann gibt es eine gute Orientierung.

  2. #12
    HI 33
    Gast
    So Leute mal ein Beispiel von meiner Seite wie`s bei mir aussieht:

    Versicherung: WGV,ganzjährig angemeldet,Spyder RTLTD 115 PS,Garage,2 Personen Nutzung,Haftpflicht SF 5,VK SF 5 ergibt Halbjahresbeitrag von 309 Euronen (noch günstiger bei Jahreszahlung).
    ich denke da kann man nicht meckern...!

    Gruß Hansi

  3. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    29.05.2018
    Ort
    Ravensburg
    Beiträge
    18
    Hallo Hansi

    bei genau den gleichen Bedingen bin exakt gleich eingestuft. Aber halt 700 Euro durch Jährliche Zahlung. Ich finds aber dennoch im Vergleich zu einem Auto deftig
    Heinz

  4. #14
    Administrator Avatar von Barbarossa
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    LK Karlsruhe
    Beiträge
    8.637
    Hallo,

    das Problem beim Spyder ist die Tatsache, dass bereits ein kleiner Bums genügt, um Schäden im mittleren bis hohen vierstelligen Bereich zu verursachen. Das hat sich mittlerweile auch bei den Versicherungen 'rumgesprochen ...

    Gruß,
    Alex
    BADEN - Alles andere ist nur schwimmen!
    Spyder GS SM5 - Modell 2008 - Full Moon Silver

  5. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    29.05.2018
    Ort
    Ravensburg
    Beiträge
    18
    Hallo Alex

    danke für den Tip. So hab ichs noch nicht gesehen. Na dann, lieber mal bissel Gas weg.

    Heinz

  6. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    19.06.2018
    Ort
    Engelskirchen
    Beiträge
    39
    Ich finde die Beiträge hier, insbesondere den Erfahrungsbericht von Heinz recht interessant. Vor allem den Hinweis auf die Versicherungsbeiträge. Sehr hilfreich für jemanden wie mich der noch in der Informationsphase ist.

    Gruß
    Rudolf

  7. #17
    HI 33
    Gast
    Zitat Zitat von Heinz Hille Beitrag anzeigen
    Hallo Hansi

    bei genau den gleichen Bedingen bin exakt gleich eingestuft. Aber halt 700 Euro durch Jährliche Zahlung. Ich finds aber dennoch im Vergleich zu einem Auto deftig
    Heinz
    Hast im Prinzip recht Heinz,
    wenn ich da einen Maverick X3 versichere komm ich billiger weg... und der hat mal ne Ecke mehr Bums (Leistung)!
    Und noch günstiger in der Steuer...

    Gruß Hansi

    Gruß Hansi

  8. #18
    Junior Avatar von Delko
    Registriert seit
    11.05.2015
    Ort
    Vechta
    Beiträge
    111
    Moin Zusammen,
    dann will das "A..." auch mal dazu antworten.
    Täglich rufen Spyderkunden bei uns an und haben teilweise Angebote bis 2500 Euro jährlich. Obwohl über 1000 schon fast die Regel ist.
    Unsere Spydergemeinde ist mittlerweile bei über 700 Spyder.
    Hier einmal "vielen Dank für das Vertrauen"
    Zu dem o.g. Beitrag mal ein Vergleich:
    "ganzjährig angemeldet,Spyder RTLTD 115 PS,Garage,2 Personen Nutzung,Haftpflicht SF 5,VK SF 5 ergibt"

    Halbjahresbeitrag 235,85 Euro
    Jahresbeitrag: 454,45 Euro
    Haftpflicht+Vollkasko 500 Selbstbeteiligung Teilkasko 150 Euro

    Viele Grüße
    Marco

  9. #19
    Ryder Avatar von SpeedFlap
    Registriert seit
    06.10.2016
    Ort
    Oberkirch
    Beiträge
    337
    700 Spyder sind natürlich eine gute statistische Grundlage, auf der man schon recht genau kalkulieren kann. Sieht man an den Beiträgen, die sich durchaus mit gängigen Fahrzeugen vergleichen lassen.
    Bei den Beiträgen, die andere Wettbewerber da aufrufen, muss man ja schon von "Angstzuschlag" sprechen. Ein angefragter Anbieter könnte das Fahrzeug als sog. "unerwünschtes Risiko" einstufen und den Vertrag garnicht haben wollen. Der Interessent wird dann mit einer Isrrsinnsprämie zu einem anderen Versicherer vertrieben, anstatt ihm zu sagen, dass man eigentlich garnicht will.

    LG, Claus

  10. #20
    Junior Avatar von Delko
    Registriert seit
    11.05.2015
    Ort
    Vechta
    Beiträge
    111
    Moin Claus,

    mit Deinem Beitrag hast Du recht.
    Das ist bei unerwünschten Risiken gängige Praxis.

    Grüße Marco

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •