Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: Erfahrungsberichte - 45000 km Inspektion

  1. #21
    Ryder
    Registriert seit
    06.06.2014
    Ort
    42799 Leichlingen
    Beiträge
    315
    Bei meiner 45 000 er wurder der Riemen nicht gewechselt.
    Er war top.
    Bei 47 000 War das vordere Antriebsrad verschlissen ,und der Riemen ließ sich nich mehr einstellen.
    Er lief immer in richtung Motor und war dann auch Kaputt.

  2. #22
    Senior Avatar von SpyderPfomi
    Registriert seit
    16.11.2011
    Ort
    87459 Pfronten im Allgäu
    Beiträge
    828
    Über 55 TKm drauf - immer noch der erste Riemen und sieht auch noch so aus wie ob er locker nochmal 30 Tkm hält!

    Gruß
    Werner

  3. #23
    Junior Avatar von Digger
    Registriert seit
    30.10.2012
    Ort
    Barntrup
    Beiträge
    117
    Moin,
    mal wieder was zum Thema Habe gestern meine RSS von der 45.000 Inspektion (nach Herstellervorgaben) abgeholt.
    Alle Flüssigkeiten getauscht, Kerzen neu, Filter erneuert, Ventilspiel geprüft, Bremsbeläge hinten neu und K&N gereinigt.
    Die Rechnung belief sich auf 846,62 EUR. Davon war der Arbeitslohn 631 EUR Brutto. Also nach meinem Empfinden ein sehr fairer Preis.
    Grüsse Carsten
    ich fahre lieber, als jeden Scheiss zu kommentieren

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •