• Bild des Monats

    Bild des Monats


  • Funride Company tourt mit Can-Am Spyder-Community quer durch Berlin

    Fahren, Fachsimpeln, Fotografieren – bei der Saisoneröffnung der Funride Company wird Geselligkeit unter den Can-Am Spyder Fahrern großgeschrieben. Neben zwei verschiedenen geplanten Touren von Radebeul nach Berlin, erobern die Spyder-Fahrer am Tag darauf die Hauptstadt.

    Zwei verschiedene Touren führen am 27. April je nach gewünschtem Tempo von Radebeul nach Berlin. Abends treffen sich die Fahrer zum gemeinsamen Abendessen und Benzingesprächen. Am zweiten Tag geht es morgens im Spyder-Konvoi durch Berlin: Auf dem Programm steht unter anderem die Fahrt zum Reichstag, zum Brandenburger Tor und zur Siegessäule. Die Tour geht ca. 65 Kilometer durch die Hauptstadt und stoppt für insgesamt sieben Foto-Stationen. Für die spektakuläre Ausfahrt haben sich bereits über 50 Teilnehmer angemeldet.

    Kontakt: Funride Company, Meißner Straße 320, 01445 Radebeul

    Quelle: BRP Germany
    Kommentare 1 Kommentar
    1. Avatar von Red Scorpion
      Red Scorpion -
      Ich war dabei : 3 Berliner RT´s fuhren am Samstag bei "bescheidenem" Wetter nach Radebeul zum Brunch und mit 12 anderen und 2 Pkw zurück nach Berlin zum Hotel in Hellersdorf. Am Sonntag starteten wir dann bei strahlendem Sonnenschein zu einer Rundtour zu diversen Berliner Sehenswürdigkeiten. Die Tour endete dann an der "Spinnerbrücke", dem Motorrad-Treffpunkt in Berlin. Da war´s proppevoll, aber wir hatten reservierte Parkflächen ! Die Organisation war perfekt, alle Stationen konnten schneller als geplant absolviert werden und die Truppe bestand aus Super-Leuten. Ich habe schon einige Motorrad-Touren mitgemacht, aber das war eines meiner schönsten Erlebnisse. Wir haben die Stadt gerockt.
      Danke Fun Ride Company
  • Unterstüzer des SpyderForums

    Das SF-Admin Team möchte sich im Namen aller Beteiligten recht herzlich bei den Spendern der diesjährigen Tombola für die großzügig Beteiligung bedanken. Wir hoffen, uns mit dieser Aktion ein wenig revanchieren zu können:


    Buchens


    BRP


    HiMa-Motorradzubehoer


    Landhotel Imhof


    Stickdesign Runkler


    Schollys


    Zweirad-Center Zöller