Mein Spyder und Ich

Spyder Fahrsicherheitstraining 2018 im Saarland - Bremsen in der Kurve

Bewerten
Nachdem das "einfache" Bremsen aus verschiedenen Geschwindigkeiten problemlos gemeistert wurde, konnten wir uns der Kreisbahn zuwenden. Die Aufgabe: Mit steigender Geschwindigkeit auf die Kreisbahn zufahren, einlenken und etwa im Scheitelpunkt bremsen. Auch hier kam dem Spyder die speziellen "Y-Geometrie" und die Vielzahl der elektronischen Helferlein zugute. Selbst bei relativ hoher Geschwindigkeit blieb der Spyder beim Anbremsen stabil. Ergo: Das Bremsen in Kurven auf trockener, griffiger Fahrbahn stellte den Spyder vor keine großen Herausforderungen!



Georg beim ersten Versuch - mit ziviler Geschwindigkeit ... noch ...



Markus im "Hotte-Style" - (fast) neben der Sitzbank durch die Kurve.



Thomas holt sich Instruktionen für den nächsten Anlauf.



Und ich hab's auch mal wieder vor die Linse geschafft ... Dank Wilbers-Fahrwek ohne "einknicken"



HoMa (Horst) und sein F3-S



Auch Martina bekommt Tipps für den nächsten Umlauf!



Bei relativ niedrigen Geschwindigkeiten funktionierte das Originalfahrwerk noch befriedigend.



Siggi musste sich erst einmal heran tasten.



Marcus und Hotte waren sichtlich zufrieden mit der Leistung der Teilnehmer.



Bei etwas zügigerer Fahrweise: Thomas' (Original-) Fahrwerk operierte hier schon im Grenzbereich!


Aktualisiert: 06.04.2018 um 08:05 von Barbarossa

Kategorien
Erfahrungsberichte

Kommentare

  1. Avatar von Hotte
    Hi Alex

    mal wieder schöner Bericht, aber die gute Frau auf der blauen RT heit Martina
  2. Avatar von Barbarossa
    Ups, werd's gleich korrigieren. Vielleicht kommt das daher, weil mir der Fahrstil so bekannt vorkam ...

    Gruß,
    Alex
  3. Avatar von Georgdi60
    super Bericht, schön geschrieben, tolle Bilder. Aber was heißt der Zusatz bei meinem Text """noch""""
  4. Avatar von Barbarossa
    Das "noch" bezieht sich darauf, dass das die erste Runde war und dass das Tempo bei jedem Durchgang gesteigert wurde ...
  5. Avatar von Hotte
    Wo sind denn dir restlichen 9999 Bilder ❓
  6. Avatar von Barbarossa
    Auf meinem Server bzw. in der Cloud ... leider komm' ich z. Zt. einfach nicht dazu: Unter der Woche bin ich meist geschäftlich unterwegs und am WE muss ich das aufarbeiten, was die Woche über liegen geblieben ist ...

    Gruß,
    Alex
  7. Avatar von Hotte
    Hör doch auf mit der blöden Arbeit, dann hast du auch genug Zeit für alles andere